Unser Fuhrpark


Spaß in der praktischen Ausbildung und Sicherheit ist unser Motto! Mit modernsten Fahrzeugen macht das Fahren Freude.

Selbstverständlich sind alle PKWs Nichtraucher-Fahrzeuge, klimatisiert und grundsätzlich nicht älter als drei Jahre.

Der Simulator steht derzeit leider nicht
für die praktische Ausbildung
der Schüler Klasse B zur Verfügung.

Die praktische Ausbildung der Klassen B/BE

findet mit dem Hyundai I30, VW T-Roc oder Golf VII statt.

(6-Gang-Getriebe, Start-Stopp-Automatik, Parksensoren,

Regen-/ Lichtsensor, automatisch abblendende Spiegel,...)

Der Anhänger hat ein zulässiges Gesamtgewicht

von 2,5 Tonnen und in der Prüfungsfahrt mindestens

ein tatsächliches Gesamtgewicht von 800 kg.

Die Kawasaki Z650 mit 68 PS ist

für Fahrschüler der Klasse A (unbeschränkt).

Durch austauschbare Sitzpolster können auch

kleinere Fahrschüler darauf problemlos lernen.

Auf der Honda CB500F mit 48PS werden

Fahrschüler der Klasse A (beschränkt) ausgebildet.

ABS gibt zusätzlich Sicherheit.

Die Honda MSX ist für Fahrschüler,

die die Klasse A1 erwerben möchten, im Einsatz.

Unser Klasse M Roller.

Automatikgetriebe, Scheibenbremsen hinten und vorne.

...und um Schluss gibt es noch unser Mofa.

Ebenfalls ausgestattet mit Automatikgetriebe und

Scheibenbremsen hinten und vorne.